Neues zu Bettwäsche, Spannbettlaken, Bettdecken, Handtüchern uvm.
  • etérea Bettwäsche Rian
  • Tiger Bettwäsche
  • Cube Bettwäsche
Sicher Spannbettlaken aufziehen für rutschfesten Halt

Sicher Spannbettlaken aufziehen für rutschfesten Halt

Habt ihr des Öfteren Schwierigkeiten mit dem Beziehen eurer Matratze? Nach diesem Beitrag könnt ihr so Spannbettlaken aufziehen, dass sie über einen sicheren und rutschfesten Halt verfügen. Lästiges Verrutschen des Spannbettlakens gehört somit der Vergangenheit an und wird durch glattes Anliegen an die Matratze ersetzt. Erfahrt hier alles, was ihr darüber wissen müsst.

Sicher Spannbettlaken aufziehen für rutschfesten Halt

Es liegt im Interesse jedes Schlafenden, dass das Spannbettlaken auf dem er liegt auf Dauer faltenfrei bleibt und auch nicht hin- und herrutscht. Jedoch sehen sich weiterhin viele Menschen mit dem Problem konfrontiert, dass ebendiese Problematik nicht zu beseitigen ist. Wir halten für euch einfache aber hilfreiche Tipps bereit, damit dieses Problem in Zukunft der Vergangenheit angehört.

Spannbettlaken in Übergröße

Ein erster simpler Schritt ist das Anwenden von Spannbettlaken in Übergröße. Dadurch habt ihr mehr Material, dass ihr unter die Matratze stecken könnt. Das hemmt das Verrutschen spürbar. Darüber hinaus ist im Falle des widererwarteten Wegrutschens wenigstens nicht direkt die Matratze entblößt. Da unsere hochqualitativen Spannbettlaken nicht einlaufen sind diese hervorragend dafür geeignet.

Das richtige Material macht den Unterschied

Selbstverständlich spielt auch das Material des Lakens eine bedeutende Rolle. Um das Spannbettlaken aufziehen und passend Bleiben erfolgreicher zu gestalten sind Spannbettlaken aus Baumwolle, Frottier und Feinbiber bestens geeignet. Weicher, elastischer Stoff in Form von Baumwolle ist eine sichere Wahl. Ebenso die Dicke des Frottiers und die Raue Unterseite von Feinbiber sind hierbei die entscheidenden Faktoren, damit das Laken bleibt wo es ist.

Praktische Bettlakenhalter für Stabilität

Die wahrscheinlich effektivste Variante ist das Anwenden eines Bettlakenhalters. Das Prinzip ähnelt dem von Hosenträgern. Ein Gummiband wird unter der Matratze gespannt und an Klipps jeweils einer Seite befestigt. Schon ist das Laken unterseitig gespannt und das Spannbettlaken Aufziehen stellt kein Problem mehr dar.


Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann schau dir auch diesen Beitrag zu einem ähnlichen Thema an – Spannbettlaken zusammenlegen – Das How-to-Video -.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), average: 5,00 out of 5)
Loading...

Hinterlasse einen Kommentar