Neues zu Bettwäsche, Spannbettlaken, Bettdecken, Handtüchern uvm.
  • etérea Bettwäsche Rian
  • Tiger Bettwäsche
  • Cube Bettwäsche
Tagesdecke – Bettüberwurf

Tagesdecke – Bettüberwurf

Die Tagesdecke liegt wie jedes Jahr im Herbst weiterhin total im Trend. Als Kuscheldecke in Übergröße spenden sie Wärme. Gleichzeitig sorgt die Decke für eine schöne Atmosphäre. Besonders dann, wenn es draußen regnet und ein kühler Wind weht. Wofür du einen Deckenüberwurf benutzen kannst und wie du ihn am besten mit anderen Dekorationen kombinierst, erfährst du heute hier. 
 

Tagesdecke – Bettüberwurf

Die kalten Jahreszeiten sind durch regnerische Tage überdeckt. Um sich vor der Kälte schützen, greifen wir gerne zu einer Tagesdecke. Zum einen wollen wir uns dadurch wärmen. Zum anderen steigt dadurch auch unser Wohlfühlfaktor. Mit einer Überdecke schaffen wir uns eine wohnliche Atmosphäre. Und deswegen kuscheln wir uns gerade in den Abendstunden am liebsten in eine Decke und genießen die freien Stunden. Tagesdecken können allerdings noch anderweitig eingesetzt werden. Dabei solltest du beim Kauf eines Bettüberwurfes unbedingt einzelne Punkte beachten.

Einsatzbereich einer Tagesdecke

Eine Tagesdecke kann viel mehr als dich nur wärmen. Du kannst sie ebenso gut als hygienische Abdeckung von Möbelstücke benutzen. Beispielsweise verwendest du eine Tagesdecke als Bettüberwurf und schützt dein Bett so vor Staub und Verschmutzung. Viele von euch benutzen das Bett tagsüber als Sitzmöbelstück. Dadurch können ganz leicht, viele Flecken entstehen. Auch in einem Kinderzimmer machen sich die Decken in Übergröße besonders gut. Lege dabei die Decke ganz einfach auf dem Boden aus. Nun können deine Kinder auf einem kuschelweichen und warmen Boden spielen. Du kannst die große Kuscheldecke daneben jedoch auch für andere Zwecke nutzen. Verwende sie für deine Haustiere. Sie schütz deine Möbel oder deinen Wohnbereich vor Haaren, dreckigen Pfoten oder Kratzern durch Krallen. Außerdem fühlen sich deine Haustiere auf einer Kuscheldecke garantiert sehr wohl. Du siehst, es gibt viele Möglichkeiten eine Tagesdecke einzusetzen. Falls du noch weitere Ideen hast, dann lass sie uns wissen und schreibe diese unten in die Kommentare.

Achte beim Kauf auf folgende Punkte

Um deine ideale Tagesüberwurf zu finden solltest du die nachfolgenden Kriterien beachten. Achte dabei nicht nur auf die optische Gestaltung der Decke. Die Größe und das verwendete Material spielen ebenso eine wichtige Rolle. Die Größe und das Material sollen dabei am besten mit dem Einsatzzweck abgeglichen werden. Erst so kannst du auf die Wahl eines Deckenüberwurfes näher eingehen. Möchtest du eine Decke nur zur Dekoration für dein Sofa haben, dann reicht vollkommen eine kleine oder schmale Größe aus. Willst du hingegen dich ab uns zu auch mal damit einkuscheln, dann rate ich dir auf jeden Fall auf eine größere Tagesdecke. Das Material hängt stark vom Verwendungszweck ab. Möchtest du eine Tagesdecke als Sichtschutz verwenden, dann kannst du ohne Bedenken deinem Geschmack folgen. Benötigst du eine Decke allerdings für den Schutz vor Staub und Verschmutzungen, dann solltest du vor allem auf pflegeleichte Materialien wie Polyester zurückgreifen.

Du siehst also, dass Tagesdecken ziemlich nützlich sein können und dir täglich viel  Arbeit ersparen. Falls du jetzt neugierig geworden bist und auch Interesse an einem Deckenüberwurf hast, dann schau doch direkt in unserem Online Shop. Sicherlich haben wir etwas nach deinen Geschmack dabei. Außerdem Hier findest du viele verschiedene Kuscheldecken in zahlreichen Farben und Größen.

 


 

Kleiner Tipp. Falls du noch auf der Suche nach einer passenden Bettwäsche für deinen Schlafbereich bist, dann eignet sich Bettwäsche mit Sternmotiven besonders gut für diese Jahreszeit. Hier erfährst du mehr darüber, warum dieses Motive so beliebt sind. Mit der Kombination aus einer Sternen Bettwäsche und einer Tagesdecke erschaffst du dir zudem sofort eine wohnliche Atmosphäre.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung(en), average: 5,00 out of 5)
Loading...
 
 
 

Hinterlasse einen Kommentar