Biber Spannbettlaken
Allgemein

Flanell und Biber Spannbettlaken

Mittlerweile befinden wir uns in der dritten Jahreszeit – Herbst. Der meteorologische Herbstbeginn ist bereits am ersten September gestartet. Der astronomischer (kalendarischer) Beginn drei Wochen später, sprich am 22. September. Die Tage werden kürzer und die Nächte länger. Vor allem sinken die Temperaturen. Um es trotzdem im eigenem Bett kuschelig warm zu haben eignen sich besonders Flanell und Biber Spannbettlaken. 

Flanell und Biber Spannbettlaken

Flanell und Biber Bettlaken eignen sich besonders für kältere Tage und Nächte. Ideal also für den Herbstanfang. Der Herbst ist eine der vier Jahreszeiten im Jahr. Er befindet sich zwischen dem Sommer und dem Winter. Die Tage werden kürzer und die Blätter färben sich bunt. Mit aufkommen der Sonne sehen wir in der Herbstzeit ein beeindruckendes Farbenspiel der Natur. Es kann aber allerdings auch anders aussehen. Nasskalte und dunkle Tage. Sie dominieren meistens die Herbstzeit. Diesbezüglich freuen wir uns immer mehr auf unser kuschelweiches und warmes Bett. Um den Wohlfühlfaktor und den Schlafkomfort zu erhöhen brauchen wir ein passendes Spannbettlaken für die richtige Jahreszeit. Und die Stoffe Flanell und Biber sind bestens dafür geeignet. Warum das so ist, erfahrt ihr hier.

Flanell Spannbettlaken

Flanell Spannbettlaken sind optimal für die aktuell nasskalte Zeit. Der Stoff Flanell ist für seine wärmende und weiche Art bekannt. Aber was genau ist Flanell eigentlich und welche Vorteile bringt dieser Stoff mit sich? Flanell besteht meistens aus den Materialien Baumwolle, Viskose oder Mikrofasern. Es zeichnet sich besonders durch eine dichte Struktur aus. Diese erhält sie durch die zum Einsatz kommenden Körper- und Leinwandbindung. Mit Hilfe dieser Bindung und dem zusätzlichen Luftpolster, welches das Gewebe der Materialien aufweisen ist der Stoff Flanell angenehm wärmend, weich und saugfähig. Trotz des geringen Gewichtes sind Flanell Bettlaken kuschelig warm. Obendrein ist Flanell noch relativ pflegeleicht und knitterarm. Das bedeutet, dass ihr auf das anschließende Bügeln in der Regel verzichten könnt. Flanell trocknet schnell und ist auch bestens für Allergiker geeignet.

Biber Spannbettlaken

Der Stoff Biber ist wohl in den meisten Fällen die erste Wahl beim Kauf von Bettwäsche in den kalten Tagen. Dies ist auch nicht verwunderlich. Biber ist nämlich bekannt für sein dichtes Gewebe. Mit dem zusätzlichen Aufrauen der beiden Seiten wird der Stoff voluminöser und verstärkt dadurch die wärmenden Eigenschaften. In der Regel besteht Biber aus Baumwolle. Da Biber sehr atmungsaktiv ist, kann es die Wärme und Feuchtigkeit perfekt regulieren. Biber ist auch unter Baumwollflanell bekannt und ist sehr pflegeleicht, strapazierfähig und bei 60°C waschbar.

Besonders in den nassen und kalten Tagen freuen wir uns auf ein kuschelig weiches Bett. Deswegen sollten Spannbettlaken auf keinen Fall unterschätzt werden. Sie unterstützen den Schlafkomfort und regulieren die Wärme sowie die Feuchtigkeit erheblich. Achtet dabei auf gute Qualität. Auf magita.de findet ihr passende Flanell und Biber Spannbettlaken in zahlreich unterschiedlichen Farben.


Falls ihr noch wissen wollt, welche Farbe jetzt für die Herbstzeit der absolute Trend ist, dann schaut doch nochmal hier rein – Farben, Trends und Bedeutungen.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung(en), average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.